X

Our website uses cookies to enhance your browsing experience.

CONTINUE TO SITE >

Was kleine und mittlere Unternehmen über Ransomware wissen sollten

Alle Unternehmen und Institutionen können das Ziel von Ransomware-Attacken werden. Verschlüsselte Dateien oder Computer sowie verwehrter Systemzugang werden dann nur gegen eine Lösegeldzahlung wieder freigegeben. Zwar nehmen Angreifer zunehmend größere Unternehmen ins Visier, gegen die sich höhere Lösegeldforderungen durchsetzen lassen, aber auch kleine und mittlere Unternehmen werden häufig erpresst, darunter staatliche und kommunale Behörden, die gegenüber Angriffen oft anfälliger sind.

Dieses Whitepaper erläutert die Auswirkungen von Ransomware-Attacken auf kleine und mittlere Unternehmen, untersucht Faktoren, die zu einer erhöhten Gefährdung führen, und gibt Empfehlungen dazu, wie Sie Ihr Unternehmen schützen und sichern können.

Lesen Sie dieses Whitepaper und erfahren Sie:

  • Warum die Größe eines Unternehmens nicht vor Ransomware-Angriffen schützt
  • Warum kleine und mittlere Unternehmen viel mehr zu verlieren haben, als viele glauben
  • Wie einige der üblichen Schwachstellen kleiner und mittlerer Unternehmen aussehen – den menschlichen Faktor einbegriffen
  • Welche Möglichkeiten kleine und mittlere Unternehmen haben, sich vor Lösegeldforderungen zu schützen, sich auf mögliche Zwischenfälle vorzubereiten und Hilfe in Anspruch zu nehmen, falls es zu einer Sicherheitsverletzung gekommen ist

TECHNISCHER BEREICH

  • OS icon
  • deployment icon
  • installation icon

Technische Informationen zur Installation, Richtlinienkonfiguration und anderen Aspekten erhalten Sie im CrowdStrike Tech Center.

Besuchen Sie das technische Zentrum